Skip to main content

Urban Arts

Das Urban Arts Projekt ist aus dem Graffiti-Projekt, «Mauerblumen», gewachsen. Das von Jugendlichen gestartete Graffiti-Projekt wurde gegründet, um neue legale Graffiti Wände in Basel zu erobern. Der einseitige Fokus auf Graffiti hat wenig Jugendliche erreicht. Um weitere Jugendliche zu erreichen werden 2020 weitere Urban Art-Elemente eingeflochten. Die Hiphop Kunst hat folgende vier Grundpfeiler, welche im Projekt Urban Arts aufgegriffen werden: Rap, Breakdance, DJing und Graffiti. Kunst von der Strasse wird in diesem Projekt gelehrt und geehrt.

Seit 2021 organisieren wir die Rosennacht auf der Dreirosenanlage zusammen mit dem Jugi Dreirosen und dem Verein Dreirosen. 

Kontakt

Gabriel Kiefer  
079 349 96 45
kleinbasel@mjabasel.ch

Open Stage am Breit Open

Auf der Open Stage am Breiti Open 2024 zeigen junge Nachwuchskünstler*innen ihre musikalischen und tänzerischen Talente. 💃🏻🎙

Line up:
14:15 Uhr Irish Dance Aufführung von @ivy_irishdance_academy ☘️
14:45 Uhr Konzert von Clara & Zaira
15:00 Uhr Comedy/Singer Songwriter-Konzert von @padciao
15:45 Uhr Konzert von Anna Paulina & Siona
16:30 Uhr Konzert von Joshua

WO:
Breitematte, Zürcherstrasse 70, 4052 Basel